Die Qualität eines Blogpost ist entscheidend, nicht die Länge

Vom Mythos der 1.000 Wörter für gute Blogposts

Die Frage nach der Wortmenge eines Blogposts wird unter Bloggern immer wieder diskutiert.   So empfiehlt Vladislav vom affenblog ein Minimum von 1.000 Wörtern, um einen detaillierten Beitrag zu schreiben. Dieser Aussage stimme ich nicht zu und halte diese auch für falsch. 

Weiterlesen